Felix Baumgartner Vermögen

Felix Baumgartner ist ein österreichischer Fallschirmspringer, Draufgänger und BASE-Springer. Am bekanntesten ist er dafür, dass er am 14. Oktober 2012 von einem Heliumballon aus der Stratosphäre zur Erde springt und im Rahmen des Red Bull Stratos-Projekts in New Mexico, USA, landet. Wie reich ist Felix Baumgartner?

Extremsportler. Geboren am 20. April 1969 in Salzburg, Österreich. Felix Baumgartner Vermögen wird auf rund 5 Millionen Euro geschätzt. Er stellte Weltrekorde im Fallschirmspringen über geschätzte 39 km auf und erreichte eine geschätzte Höchstgeschwindigkeit von 1.357,64 km/h. Er war der erste Mensch, der bei seinem Absprung die Schallmauer ohne Fahrzeugleistung relativ zur Oberfläche durchbrach. Er brach Fallschirmrekorde für die Ausstiegshöhe, die vertikale Freifallstrecke mit dem Fallschirm und die vertikale Geschwindigkeit ohne Fallschirm.

Bürgerlicher Name: Felix Baumgartner
Spitznamen: B.A.S.E. 502 – Fearless Felix
Lebenspartnerin: Mihaela Schwartzenberg (2014–)
Felix Baumgartner Größe: 1,70 m
Nationalität: österreichischer
Seine Karriere begann: 1989

Wie hoch ist das Vermögen von Felix Baumgartner?
Vermögen von Felix Baumgartner aktuell auf €5 Millionen.

Bücher: Himmelsstürmer: Mein Leben im freien Fall.
Auszeichnungen: Bambi in der Kategorie Millennium, Laureus World Sports Award – Action-Sportler des Jahres
Wird auch oft gesucht: Joseph Kittinger, Alan Eustace, Elan Schwartzenberg, Luke Aikins.