Ferris MC Vermögen

Ferris MC ist ein deutscher Musiker, Rapper und Schauspieler. Von 2008 bis 2018 war er Mitglied der Band Deichkind. Wie reich ist Ferris MC?

Rapper. Geboren am 2. Oktober 1973 in Neuwied, Deutschland. Ferris MC Vermögen wird auf rund 1,1 Millionen Euro geschätzt. Er absolvierte die Hauptschule und machte eine Lehre als Automechaniker. Nebenbei war er Radio-DJ und Schauspieler. Zusammen mit Flowin Immo und DJ Pee gründete Ferris die Freaks Association Bremen (FAB), die in der schnell wachsenden deutschen Hip-Hop-Szene recht schnell Erfolg hatte. Sie traten auf mehreren Veranstaltungen, Festivals und auf MTV und VIVA auf.

Bürgerlicher Name: Sascha Reimann
Ferris MC größe: 1,80 m
Nationalität: deutscher
Seine Karriere begann: 1994
Zusammenarbeit mit: Philipp Grütering, Tobi Tobsen, Das Bo, Afrob, Sebastian Dürre.

Wie hoch ist das Vermögen von Ferris MC?
Vermögen von Ferris MC aktuell auf €1,1 Millionen.

Plattenfirmen: MZEE, Yo Mama.
Musikgenres: Deutscher Hip-Hop, rap.
Debüt-Studioalbum: Freaks (1995).
Filme & Fernsehsendungen: Blockbustaz, Für den unbekannten Hund, Der mit dem Schlag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.