Ibrahim Tatlises Vermögen

Ibrahim Tatlises ist ein türkischer Volkssänger und ehemaliger Schauspieler. Seit den 1970er Jahren ist er einer der bekanntesten und erfolgreichsten Sänger des populären Arabesk-Stils. Wie reich ist Ibrahim Tatlises?

Popsänger. Geboren am 12. Oktober 1988 in Kingston Upon Hull, Vereinigtes Königreich. Ibrahim Tatlises Vermögen wird auf rund 60 Millionen Euro geschätzt. Er hat 42 Alben aufgenommen, darunter so bemerkenswerte Alben wie Ayağında Kundura und Selam Olsun, und war Gastgeber der sehr beliebten Fernsehsendung İbo Show. Er war auch ein Hauptdarsteller, der in mehreren Dutzend Filmen auftrat, und arbeitete auch in der Restaurant- und Tourismusbranche. Er überlebte 2011 ein Attentat, nachdem ihm in den Kopf geschossen worden war.

Bürgerlicher Name: İbrahim Tatlı
Ehepartnerinnen: Ayşegül Yıldız (verh. 2011–2013), Perihan Savaş (verh. 1979–1982)
Kinder: İdo Tatlıses, Melek Zübeyde Tatlı, Dilan Çıtak, Ahmet Tatlı, Elif Ada Tatlı, Gülden Tatlı, Gülşen Tatlı
Ibrahim Tatlises größe: 1,80 m
Nationalität: türkischer
Seine Karriere begann: 1970
Zusammenarbeit mit: Muazzez Ersoy, Ferdi Tayfur, Müslüm Gürses, Hülya Avşar.

Wie hoch ist das Vermögen von Ibrahim Tatlises?
Vermögen von Ibrahim Tatlises aktuell auf €60 Millionen.

Plattenfirmen: Raks Muzik (1992–1998), Universal Muzik (1999–2001), Erolkose Muzik (2003–2004), İdobay Muzik (2005–2010), Poll Production (2011).
Musikgenres: Arabesque, pop-folk.
Debüt-Studioalbum: Bin ich kein Mensch? (1975).