Ilka Bessin (Cindy aus Marzahn) Vermögen

Ilka Bessin ist eine deutsche Komikerin und Schauspielerin, die vor allem durch ihre Rolle als Cindy aus Marzahn bekannt ist. Wie reich ist Ilka Bessin?

Stand-up-Komikerin. Geboren am 18. November 1971 in Luckenwalde, Deutschland. Ilka Bessin Vermögen wird auf rund 7,5 Millionen Euro geschätzt. Nach dem Schulabschluss studierte Bessin Kochkunst und machte später eine Ausbildung zum Hotelfachmann. Sie arbeitete als Küchenchefin bis zum Fall der Berliner Mauer 1989 und der Wiedervereinigung Deutschlands. Kurz darauf war sie Barkeeperin in einer Disco und später Chefsekretärin. 1999 wechselte sie den Beruf und wurde Unterhaltungsdirektorin und Comedy-Darstellerin auf einem Kreuzfahrtschiff. Im Jahr 2004 gewann sie die letzte Staffel der Quatsch Comedy Club Stand-up-Show des ProSieben-Netzwerks.

Vollständiger Name: Ilka Bessin
Eltern: Christel Bessin, Detlef Bessin
Ilka Bessin Größe: 1,90 m
Nationalität: deutsche
Ihre Karriere begann: 2004

Wie hoch ist das Vermögen von Ilka Bessin?
Vermögen von Ilka Bessin aktuell auf €7,5 Millionen.

Ilka Bessin Filme und Fernsehsendungen: Cindy aus Marzahn & die jungen Wilden, Schwarz Rot Pink, Armes reiches Deutschland.
Spielt er neben: Felix Thönnessen, Alice Schwarzer, Sonja Zietlow, Günther Jauch.