James Rodríguez Vermögen

James Rodríguez ist ein kolumbianischer Profifußballer, der als offensiver Mittelfeldspieler oder Flügelspieler für den Premier League Club Everton und die kolumbianische Nationalmannschaft spielt. Wie reich ist James Rodríguez?

Fußballspieler. Geboren am 12. Juli 1991 in Cúcuta, Kolumbien. James Rodríguez Vermögen wird auf rund 50 Millionen Euro geschätzt. James begann seine Karriere bei Envigado und wechselte dann zum argentinischen Klub Banfield. Während seiner Zeit bei Porto wurde er in Europa bekannt und gewann während seiner drei Jahre beim Klub mehrere Trophäen und individuelle Auszeichnungen. Im Jahr 2014 wechselte James für eine Ablösesumme von 63 Millionen Pfund vom AS Monaco zu Real Madrid. Er wurde für seine Technik, Vision und Spielmacherfähigkeiten gelobt und oft als Nachfolger seines Landsmannes Carlos Valderrama bezeichnet.

Bürgerlicher Name: James David Rodríguez Rubio
Ehepartnerin: Daniela Ospina (verh. 2010–2017)
Kinder: Samuel Rodríguez de Lima, Salomé Rodriguez Ospina
James Rodríguez Größe: 1,80 m
Nationalität: kolumbianischer
Seine Karriere begann: 2006

Wie hoch ist das Vermögen von James Rodríguez?
Vermögen von James Rodríguez aktuell auf €50 Millionen.

James Rodríguez Aktuelle Team: FC Everton.
Position: Offensives Mittelfeld.
Wird auch oft gesucht: Gareth Bale, Falcao, Shannon De Lima, Carlo Ancelotti.