Jami Gertz Vermögen

Jami Gertz ist eine Schauspielerin, die vor allem für ihre Rollen in den Sitcoms Still Standing und The Neighbors bekannt ist. Ihr Schauspieldebüt gab sie 1981 in dem Film Endless Love. Von 1982 bis 1983 spielte sie Muffy Tepperman auf Square Pegs. Im Jahr 2016 hatte sie eine Gastrolle in der NBC-Show This Is Us. Wie reich ist Jami Gertz?

Schauspielerin. Geboren am 28. Oktober 1965 in Chicago, Illinois, Vereinigte Staaten. Jami Gertz Vermögen wird auf rund 2 Milliarde Euro geschätzt. Sie wurde 1997 für einen Razzie Award für die schlechteste weibliche Nebenrolle in Twister nominiert, aber auch für einen Emmy Award 2001 für ihre Gastrolle in Ally McBeal.

Ihre Eltern sind Sharyn und Walter Gertz, der Baumeister und Bauunternehmer war, und sie hat zwei Brüder, Michael und Scott. Sie absolvierte die Maine East High School.

Bürgerlicher Name: Jami Beth Gertz
Jami Gertz Ehepartner: Antony Ressler (verh. 1989)
Kinder: Oliver Jordan Ressler, Nicholas Simon Ressler, Theo Ressler
Jami Gertz größe: 1,65 m
Nationalität: US-amerikanische
Ihre Karriere begann: 1981

Wie hoch ist das Vermögen von Jami Gertz?
Vermögen von Jami Gertz aktuell auf €2 Milliarde.

Jami Gertz Filme und Fernsehserien: Twister, The Lost Boys, Still Standing, Unter Null.
Spielt er neben: Jason Patric, Helen Hunt, Corey Haim, Philip Seymour Hoffman.