Jeff Koons Vermögen

Jeff Koons ist ein amerikanischer Künstler, der für seine Arbeiten anerkannt ist, die sich mit der Populärkultur befassen, sowie für seine Skulpturen, die Alltagsgegenstände, darunter Ballontiere, darstellen – hergestellt aus Edelstahl mit hochglanzpolierten Oberflächen. Wie reich ist Jeff Koons?

Künstler. Geboren am 21. Januar 1955 in York, Pennsylvania, Vereinigte Staaten. Jeff Koons Vermögen wird auf rund 200 Millionen Euro geschätzt. Er lebt und arbeitet sowohl in New York City als auch in seiner Heimatstadt York, Pennsylvania. Seine Werke wurden für beträchtliche Summen verkauft, darunter mindestens zwei Rekordauktionspreise für ein Werk eines lebenden Künstlers: 58,4 Millionen Dollar für Balloon Dog (Orange) im Jahr 2013 und 91,1 Millionen Dollar für Rabbit im Jahr 2019.

Bürgerlicher Name: Jeffrey L. Koons
Ehepartnerin: Ilona Staller (verh. 1991–1994), Justine Wheeler Koons
Kinder: Ludwig Maximillian Koons, Sean Kyah Koons, Shannon Rodgers, Scarlet Koons, Blake Koons, Kurt Koons, Eric Koons
Jeff Koons Größe: 1,80 m
Nationalität: US-amerikanischer
Seine Karriere begann: 1977

Wie hoch ist das Vermögen von Jeff Koons?
Vermögen von Jeff Koons aktuell auf €200 Millionen.

Epochen: Pop Art, Zeitgenössische Kunst
Beeinflusst von: Marcel Duchamp, Salvador Dalí
Wird auch oft gesucht: Damien Hirst, Takashi Murakami, Andy Warhol, Yayoi Kusama.