Jörn Schlönvoigt Vermögen

Jörn Schlönvoigt ist ein deutscher Schauspieler, Sänger und Designer. Wie reich ist Jörn Schlönvoigt?

Schauspieler. Geboren am 1. August 1986 in Berlin, Deutschland. Jörn Schlönvoigt Vermögen wird auf rund 7 Millionen Euro geschätzt. Bereits mit elf Jahren begann Schlönvoigt, eigene Texte zu schreiben, bevor er sich später eine Gitarre kaufte und mit sechzehn, zusammen mit seinem Halbbruder, seine eigene Punkrockband, die Cherry Poppers, gründete. Später modelte Schlönvoigt auch für den Otto Versand. Nach der Schule begann er eine Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel. Doch als er Ende 2004 für die Rolle des Philip Höfer in der Seifenoper Gute Zeiten, schlechte Zeiten gecastet wurde, brach Schlönvoigt die Ausbildung zugunsten seiner schauspielerischen Fähigkeiten ab.

Vollständiger Name: Jörn Schlönvoigt
Eltern: Michaela Meyer, Jörg Schlönvoigt
Ehepartnerin: Hanna Weig (verh. 2018)
Kinder: Delia Schlönvoigt
Jörn Schlönvoigt Größe: 1,76 m
Nationalität: deutscher
Seine Karriere begann: 2004

Wie hoch ist das Vermögen von Jörn Schlönvoigt?
Vermögen von Jörn Schlönvoigt aktuell auf €1,5 Millionen.

Jörn Schlönvoigt Filme und Fernsehsendungen: Gute Zeiten, schlechte Zeiten, Familie Fröhlich – Schlimmer geht immer.
Spielt er neben: Chryssanthi Kavazi, Felix von Jascheroff, Anne Menden, Sıla Şahin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.