Karlheinz Böhm Vermögen

Karlheinz Böhm war ein österreichisch-deutscher Schauspieler und Philanthrop. Er wirkte in 45 Filmen mit und wurde in Österreich und Deutschland durch seine Rolle als Kaiser Franz Joseph I. von Österreich in der Sissi-Trilogie und international durch seine Rolle als Mark, der psychopathischen Hauptfigur des Spanner, unter der Regie von Michael Powell bekannt. Wie reich ist Karlheinz Böhm?

Schauspieler. Geboren am 16. März 1928 in Darmstadt, Deutschland. Karlheinz Böhm Vermögen wird auf rund 2,5 Millionen Euro geschätzt. Er war der Gründer der Stiftung Menschen für Menschen, die Menschen in Not in Äthiopien hilft. Außerdem erhielt er 2003 die äthiopische Ehrenbürgerschaft.

Bürgerlicher Name: Karlheinz Böhm
Ehepartnerin: Almaz Böhm (verh. 1991–2014)
Kinder: Katharina Böhm, Aida Böhm, Kristina Böhm, Sissi Bohm, Daniela Böhm, Nicolas Böhm, Michael Bohm
Karlheinz Böhm Größe: 1,83 m
Nationalität: österreichischer
Seine Karriere begann: 1948

Wie hoch ist das Vermögen von Karlheinz Böhm?
Vermögen von Karlheinz Böhm aktuell auf €2,5 Millionen.

Karlheinz Böhm Filme und Fernsehsendungen: Sissi, Sissi – Die junge Kaiserin, Augen der Angst, Die Wunderwelt der Gebrüder Grimm.
Spielt er neben: Romy Schneider, Magda Schneider, Ernst Marischka, Uta Franz.