Leona Lewis Vermögen

Leona Lewis ist eine britische Sängerin, Liedermacherin, Schauspielerin, Model und Aktivistin. Sie besuchte die BRIT School for Performing Arts and Technology. Wie reich ist Leona Lewis?

Sängerin. Geboren am 3. April 1985 in Islington, London, Vereinigtes Königreich. Leona Lewis Vermögen wird auf rund 30 Millionen Euro geschätzt. Lewis erlangte nationale Anerkennung, als sie 2006 die dritte Serie von The X Factor gewann und einen Schallplattenvertrag in Höhe von 1 Million Pfund bei Simon Cowells Plattenfirma Syco Music erhielt. Die Single ihrer Gewinnerin, ein Cover von Kelly Clarksons „A Moment Like This“, erreichte vier Wochen lang Platz eins in der britischen Single-Charta und brach einen Weltrekord mit 50.000 digitalen Downloads innerhalb von 30 Minuten. Im Februar 2007 unterzeichnete Lewis in den Vereinigten Staaten einen Fünf-Album-Vertrag mit Clive Davis’ Plattenlabel J Records.

Bürgerlicher Name: Leona Louise Lewis
Ehepartner: Dennis Jauch (verh. 2019)
Leona Lewis größe: 1,70 m
Nationalität: britische
Ihre Karriere begann: 2004
Zusammenarbeit mit: Naughty Boy, Childish Gambino, Ryan Tedder, Pitbull, Calum Scott, Mariah Carey, Toby Gad.

Wie hoch ist das Vermögen von Leona Lewis?
Vermögen von Leona Lewis aktuell auf €30 Millionen.

Plattenfirmen: Syco, J Records, RCA, Island, Def Jam.
Musikgenres: R&B, pop, soul, electronic.
Debüt-Studioalbum: Spirit (2007).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.