Lisa Marie Presley Vermögen

Lisa Marie Presley ist eine amerikanische Sängerin und Liedermacherin. Sie ist das einzige Kind des Sängers und Schauspielers Elvis Presley und der Schauspielerin Priscilla Presley sowie die Alleinerbin des Nachlasses ihres Vaters. Wie reich ist Lisa Marie Presley?

Sängerin. Geboren am 1. Februar 1968 in Memphis, Tennessee, Vereinigte Staaten. Lisa Marie Presley Vermögen wird auf rund 200 Millionen Euro geschätzt. Presley hat eine Karriere im Musikgeschäft entwickelt und drei Alben herausgegeben. Sie war vier Mal verheiratet, unter anderem mit dem Sänger Michael Jackson und dem Schauspieler Nicolas Cage, und ihr vierter Ehemann ist der Musikproduzent Michael Lockwood, Vater ihrer Zwillingstöchter. In den späten 1970er Jahren, ein oder zwei Jahre nach Elvis’ Tod, besuchte sie ihr erstes Rockkonzert, als sie Queen im The Forum in Inglewood, Kalifornien, sah. Nach der Show schenkte sie Freddie Mercury einen Schal ihres Vaters und drückte damit ihre Liebe zur Theatralik aus. An ihrem 25. Geburtstag im Jahr 1993 erbte sie den Nachlass, der auf geschätzte 100 Millionen Dollar angewachsen war. Im Jahr 2004 verkaufte Lisa 85% des Nachlasses ihres Vaters.

Bürgerlicher Name: Lisa Marie Presley
Kinder: Benjamin Keough, Riley Keough, Finley Aaron Love Lockwood, Harper Vivienne Ann Lockwood
Lisa Marie Presley größe: 1,60 m
Nationalität: US-amerikanische
Ihre Karriere begann: 1997

Wie hoch ist das Vermögen von Lisa Marie Presley?
Vermögen von Lisa Marie Presley aktuell auf €200 Millionen.

Plattenfirmen: Capitol Records, Universal Records .
Musikgenres: Poprock.
Debüt-Studioalbum: To Whom It May Concern (2003).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.