Melanie Leupolz Vermögen

Melanie Leupolz ist eine deutsche Profifussballerin, die als Mittelfeldspielerin für Chelsea in der FA Women’s Super League und in der deutschen Frauen-Nationalmannschaft spielt. Wie reich ist Melanie Leupolz?

Fußballspielerin. Geboren am 14. April 1994 in Wangen im Allgäu, Deutschland. Melanie Leupolz Vermögen wird auf rund 6 Millionen Euro geschätzt. Leupolz begann ihre Karriere beim TSV Ratzenried und TSV Tettnang, bevor sie 2010 nach Freiburg kam. Im Jahr 2014 wechselte sie zu Bayern München. Im Jahr 2018 verlängerte sie ihren Vertrag bis 2020. Am 23. März 2020 unterschrieb Leupolz für Chelsea. Am 29. August 2020 gewann sie das FA Community Shield, ihr erster Titel mit Chelsea. Am 13. September erzielte sie beim 9:0-Sieg gegen Bristol City ihr erstes Tor für Chelsea.

Bürgerlicher Name: Melanie Leupolz
Geschwister: Nicole Leupolz
Melanie Leupolz Größe: 1,73 m
Nationalität: deutsche
Ihre Karriere begann: 2010

Wie hoch ist das Vermögen von Melanie Leupolz?
Vermögen von Melanie Leupolz aktuell auf €6 Millionen.

Position: Mittelfeld
Aktuelle Team: Chelsea LFC
Medaille: Olympische Sommerspiele 2016/Fußball – Frauen
Wird auch oft gesucht: Sara Däbritz, Giulia Gwinn, Lina Magull, Leonie Maier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.