Sandra Maischberger Vermögen

Sandra Maischberger ist eine deutsche Journalistin, Talkshow-Moderatorin und Autorin. Wie reich ist Sandra Maischberger?

Journalistin. Geboren am 25. August 1966 in München, Deutschland. Sandra Maischberger Vermögen wird auf rund 3 Millionen Euro geschätzt. Maischberger verbrachte fünf Jahre ihrer Kindheit in Frascati in der Nähe von Rom, Italien, und wuchs auch in Garching bei München auf. Sie ist die Schwester des deutschen Archäologen Martin Maischberger. Ihre ersten Berufswünsche während ihrer Kindheit waren, Tierärztin oder Detektivin zu werden. Maischberger besuchte die Journalistenschule der Ludwig-Maximilians-Universität München und brach diese nach 3 Tagen ab, um ihre Medienkarriere direkt zu beginnen. Maischberger begann ihre Karriere beim Bayerischen Rundfunk und arbeitet seitdem für verschiedene Fernsehsender, darunter Premiere, RTL, VOX, n-tv und die ARD.

Bürgerlicher Name: Sandra Maischberger
Ehepartner: Jan Kerhart (verh. 1994)
Kinder: Samuel Kerhart
Sandra Maischberger Größe: 1,64 m
Nationalität: deutsche
Ihre Karriere begann: 2011

Wie hoch ist das Vermögen von Sandra Maischberger ?
Vermögen von Sandra Maischberger aktuell auf €3 Millionen.

Bücher: Wie wollen wir leben? Was unser Land in Zukunft zusammenhält.
Sandra Maischberger Filme & Fernsehsendungen: maischberger. die woche, Nur eine Frau, Ich stelle mich.
Wird auch oft gesucht: Maybrit Illner, Frank Plasberg, Marietta Slomka, Pinar Atalay.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.