Alfred Biolek Vermögen

Alfred Biolek ist ein deutscher Entertainer und Fernsehproduzent. Biolek ist promovierter Jurist und Honorarprofessor an der Kunsthochschule für Medien Köln. Wie reich ist Alfred Biolek?

Autor, Fernsehunterhaltungskünstler. Geboren am 10. Juli 1934 in Fryštát, Karviná, Tschechien. Alfred Biolek Vermögen wird auf rund 4 Millionen Euro geschätzt. 1967 war Biolek als Assessor in der Rechtsabteilung des ZDF tätig und wechselte bald in die Redaktion. Er wurde Moderator der Fernsehsendung Drehscheibe und produzierte seit 1974 zusammen mit Rudi Carrell die Sendung Am laufenden Band für die Bavaria Film GmbH. Das führte zu seinem beruflichen Durchbruch. 1975 starteten sie mit dem Journalisten Dieter Thoma die Talkshow Kölner Treff für den WDR in Köln. Seit 1978 startete er seine erste selbst produzierte und moderierte Show mit dem Titel Bios Bahnhof.

Bürgerlicher Name: Alfred Franz Maria Biolek
Partnerin: Constantin Rothenburg
Alfred Biolek Größe: 1,75 m
Nationalität: deutscher
Seine Karriere begann: 1958

Wie hoch ist das Vermögen von Alfred Biolek?
Vermögen von Alfred Biolek aktuell auf €4 Millionen.

Bücher: BIOLEK – Die Rezepte meines Lebens, Meine Rezepte, Die Rezepte meiner Gäste, Die Kraft des richtigen Glaubens.
Wird auch oft gesucht: Dirk Bach, Eckart Witzigmann, Jean Pütz, Rosa von Praunheim.