Tiësto Vermögen

Tiësto ist ein niederländischer DJ und Plattenproduzent. Er wurde vom Mix-Magazin in einer Umfrage 2010/2011 unter Fans zum „Größten DJ aller Zeiten“ gewählt. Er wird von vielen Quellen auch als „Godfather of EDM“ bezeichnet. Wie reich ist Tiësto?

DJ. Geboren am 17. Januar 1969 in Breda, Niederlande. Tiësto Vermögen wird auf rund 140 Millionen Euro geschätzt. 1997 gründete er mit Arny Bink das Label Black Hole Recordings, auf dem er die CD-Serien Magik und In Search of Sunrise veröffentlichte. 1998 lernte Tiësto den Produzenten Dennis Waakop Reijers kennen, mit dem er seither intensiv zusammenarbeitet. Von 2002 bis 2004 wurde er vom DJ Magazine in der jährlichen Leserumfrage zu den Top 100 DJs drei Jahre hintereinander zur weltweiten Nr. 1 gewählt.

Bürgerlicher Name: Tijs Michiel Verwest
Ehepartnerin: Annika Backes (verh. 2019)
Tiësto größe: 1,88 m
Nationalität: niederländischer
Seine Karriere begann: 1994
Zusammenarbeit mit: Gouryella, Kamaya Painters, Armin van Buuren, Hardwell, Steve Aoki, Martin Garrix, MOTi, KSHMR, DallasK, John Christian, Oliver Heldens, Avicii, Mabel.

Wie hoch ist das Vermögen von Tiësto?
Vermögen von Tiësto aktuell auf €140 Millionen.

Plattenfirmen: Spinnin’, PM:AM, Universal, PIAS, Ultra, Black Hole, Nettwerk, Atlantic.
Musikgenres: Trance, Bass house, electro house, deep house, future house, tropical house, progressive house.
Debüt-Studioalbum: In My Memory (2001).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.