Urs Erbacher Vermögen

Urs Erbacher ist ein Schweizer Rennfahrer. Erbacher ist europaweit ein Synonym für Custombike-Bau und Drag Racing. Wie reich ist Urs Erbacher?

Rennfahrer. Geboren am 25. Oktober 1961 in Arlesheim, Schweiz. Urs Erbacher Vermögen wird auf rund 3 Millionen Euro geschätzt. Der 59-Jährige baut Motorräder um, um sie schneller und schöner zu machen, seit er 12 Jahre alt war. In den 1980er Jahren begann er mit Drag Racing. Nachdem er zwischen 2003 und 2005 drei FIA-Europameisterschaften in der Top-Methanol-Funny-Car-Klasse gewonnen hatte, stieg er in die Top-Fuel-Dragster-Klasse auf und gewann 2007, 2010 und 2011 die FIA-Europameisterschaft.

Bürgerlicher Name: Urs Erbacher
Kinder: Jndia Erbacher
Urs Erbacher Größe: 1,94 m
Nationalität: Schweizer
Seine Karriere begann: 1981

Wie hoch ist das Vermögen von Urs Erbacher?
Vermögen von Urs Erbacher aktuell auf €3 Millionen.

Der Schweizer Custom Bike Builder und Champion Drag Racer hat sein Leben der Suche nach mehr Leistung, dem Aufbau starker Teams und dem Gewinnen gewidmet. Alle seine Siegertrophäen hängen an der Wand seiner modernen Werkstatt in der Schweiz.
Wird auch oft gesucht: Anita Mäkelä, Liam Jones, Stefan Gunnarsson, Janne Ahonen.