Usain Bolt Vermögen

Usain Bolt ist ein ehemaliger jamaikanischer Sprinter, der weithin als der größte Sprinter aller Zeiten gilt. Er ist Weltrekordhalter in der 100-Meter-, 200-Meter- und 4 × 100-Meter-Staffel. Wie reich ist Usain Bolt?

Läufer. Geboren am 21. August 1986 in Sherwood Content, Jamaika. Usain Bolt Vermögen wird auf rund 80 Millionen Euro geschätzt. Seinen ersten Auftritt auf der Weltbühne hatte er bei den IAAF-Juniorenweltmeisterschaften 2001 in Debrecen (Ungarn). Unter der Leitung des neuen Trainers Fitz Coleman wurde Bolt 2004 Profi, beginnend mit den CARIFTA-Spielen auf den Bermudas. Bolt schied nach den Weltmeisterschaften 2017 aus, als er bei seinem letzten 100-m-Solololauf über 100 m den dritten Platz belegte, aus der 200-m-Strecke ausschied und im Finale der 4 x 100-m-Staffel aufholte.

Bürgerlicher Name: Usain St Leo Bolt
Spitzname: Lightning Bolt
Usain Bolt Größe: 1,95 m
Gewicht: 94 kg
Nationalität: jamaikanischer
Seine Karriere begann: 2001

Wie hoch ist das Vermögen von Usain Bolt?
Vermögen von Usain Bolt aktuell auf €80 Millionen.

Filme: I Am Bolt, The Boy Who Learned to Fly, Usain Bolt: The Fastest Man Alive.
Wird auch oft gesucht: Justin Gatlin, Yohan Blake, Michael Phelps, Asafa Powell.