Bonnie Tyler Vermögen

Bonnie Tyler ist eine walisische Sängerin, die für ihre unverwechselbare, raue Stimme bekannt ist. Tyler wurde mit der Veröffentlichung ihres Albums The World Starts Tonight Tonight von 1977 und den Singles Lost in France und More Than a Lover bekannt. Wie reich ist Bonnie Tyler?

Sängerin. Geboren am 8. Juni 1951 in Skewen, Vereinigtes Königreich. Bonnie Tyler Vermögen wird auf rund 26 Millionen Euro geschätzt. Mit 19 Jahren nahm sie an einem lokalen Talentwettbewerb teil und belegte den zweiten Platz. Nachdem sie ihre eigene Band gegründet hatte, nahm sie an der britischen TV-Talentshow New Faces teil. In den 1980er Jahren wagte sich Tyler mit dem Songwriter und Produzenten Jim Steinman an die Rockmusik. Sie wurde die erste walisische Sängerin, die Platz 1 der Billboard Hot 100 Charts erreichte.

Bürgerlicher Name: Gaynor Hopkins
Ehepartner: Robert Sullivan (verh. 1973)
Bonnie Tyler größe: 1,59 m
Nationalität: britische
Ihre Karriere begann: 1969
Zusammenarbeit mit: Frankie Miller, Shakin’ Stevens, Kim Carnes, Mike Oldfield, Cyndi Lauper, Meat Loaf.

Wie hoch ist das Vermögen von Bonnie Tyler?
Vermögen von Bonnie Tyler aktuell auf €26 Millionen.

Plattenfirmen: RCA, Columbia, Hansa, EastWest, CMC, Sony, Stick Music, earMusic.
Musikgenres: Rock, country, pop, soft rock.
Debüt-Studioalbum: The World Starts Tonight (1977).