Eiichiro Oda Vermögen

Eiichiro Oda ist ein japanischer Manga-Künstler, der vor allem durch seine Manga-Serie One Piece (1997-heute) bekannt ist. Wie reich ist Eiichiro Oda?

Manga-Autor. Geboren am 1. Januar 1975 in Kumamoto, Präfektur Kumamoto, Japan. Eiichiro Oda Vermögen wird auf rund 230 Millionen Euro geschätzt. Mit mehr als 460 Millionen Tankobon-Kopien, die weltweit im Umlauf sind, ist One Piece die meistverkaufte Manga- und die meistverkaufte Comicserie aller Zeiten, was Oda zu einem der meistverkauften Belletristik-Autoren macht. Die Popularität der Serie führte dazu, dass Oda als einer der Manga-Künstler bezeichnet wurde, die die Geschichte des Manga verändert haben.

Bürgerlicher Name: Eiichirō Oda
Ehepartner: Chiaki Inaba (verh. 2004)
Eiichiro Oda Größe: 1,73 m
Nationalität: japanischer
Seine Karriere begann: 1992
Auszeichnungen: Osamu-Tezuka-Kulturpreis

Wie hoch ist das Vermögen von Eiichiro Oda?
Vermögen von Eiichiro Oda aktuell auf €230 Millionen.

Bücher: One Piece 87, Wanted!, One Piece, Band 79.
Wird auch oft gesucht: Akira Toriyama, Masashi Kishimoto, Yoshihiro Togashi, Tite Kubo.