Hermann Tilke Vermögen

Hermann Tilke ist ein deutscher Ingenieur, Rennfahrer und Streckenkonstrukteur, der zahlreiche Formel-1-Rennstrecken entworfen hat. Wie reich ist Hermann Tilke?

Bauingenieur. Geboren am 31. Dezember 1954 in Olpe, Deutschland. Hermann Tilke Vermögen wird auf rund 75 Millionen Euro geschätzt. In den 1980er Jahren fuhr Tilke im Tourenwagen-Rennsport, hauptsächlich auf der alten Nürburgring-Nordschleife. Außerdem nahm er an VLN-Langstreckenrennen und am 24-Stunden-Rennen Nürburgring teil. In den Jahren 2003 und 2004 gewannen er und Dirk Adorf einige VLN-Rennen mit einer V8Star-Serie. Nach dem Abschluss seines Bauingenieurstudiums mit Schwerpunkt Transport- und Verkehrswesen an der Fachhochschule Aachen gründete Tilke 1984 die Firma Tilke Engineering, die Kompetenzen in Architektur, Bauingenieurwesen und Elektrotechnik kombiniert, um Komplettlösungen für den Rennsport und Entsorgungsprojekte anzubieten.

Bürgerlicher Name: Hermann Tilke
Hermann Tilke Größe: 1,75 m
Nationalität: deutscher
Seine Karriere begann: 1980

Wie hoch ist das Vermögen von Hermann Tilke?
Vermögen von Hermann Tilke aktuell auf €75 Millionen.

Bauwerke: Shanghai International Circuit, Yas Marina Circuit, Moscow Raceway.
Wird auch oft gesucht: Mansour Ojjeh, James Allison, Monisha Kaltenborn, Bernie Ecclestone.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.