Jennifer Hudson Vermögen

Jennifer Hudson ist eine amerikanische Sängerin, Schauspielerin und Philanthropin. Hudson erlangte 2004 als Finalistin der dritten Staffel von American Idol Ruhm und belegte den siebten Platz. Wie reich ist Jennifer Hudson?

Sängerin. Geboren am 12. September 1981 in Chicago, Illinois, Vereinigte Staaten. Jennifer Hudson Vermögen wird auf rund 22 Millionen Euro geschätzt. Ihr Filmdebüt gab sie als Effie White in Dreamgirls (2006), für den sie einen Academy Award, einen Golden Globe Award, einen BAFTA Award und einen Screen Actors Guild Award als beste Nebendarstellerin erhielt. Im Jahr 2015 gab sie ihr Broadway-Debüt in der Rolle der Shug Avery in The Color Purple. Sie ist in der Zeitschrift Time Magazine’s 100 Most Influential People of 2020 aufgeführt.

Bürgerlicher Name: Jennifer Kate Hudson
Spitznamen: J.Hud
Partner: James Payton (1999–2007), David Otunga (2008–2017)
Kinder: David Daniel Otunga Jr.
Jennifer Hudson größe: 1,75 m
Nationalität: US-amerikanische
Ihre Karriere begann: 2004
Zusammenarbeit mit: Ne-Yo, Rick Ross, T.I., Timbaland, R. Kelly, Iggy Azalea, David Guetta, Leona Lewis.

Wie hoch ist das Vermögen von Jennifer Hudson?
Vermögen von Jennifer Hudson aktuell auf €22 Millionen.

Plattenfirmen: Arista, J Records, RCA, Epic.
Musikgenres: R&B, soul.
Debüt-Studioalbum: Jennifer Hudson (2008).
Filme: Respect, Dreamgirls, Cats, Sing.