Lorenzo Lamas Vermögen

Lorenzo Lamas ist ein amerikanischer Schauspieler. Am bekanntesten ist er für seine Rolle des Lance Cumson, des unverantwortlichen Enkels von Angela Channing – gespielt von Jane Wyman – in der Seifenoper Falcon Crest (1981-1990), für die er eine Nominierung für den Golden Globe Award als bester Nebendarsteller erhielt – Serie, Miniserie oder Fernsehfilm. Wie reich ist Lorenzo Lamas?

Schauspieler. Geboren am 20. Januar 1958 in Santa Monica, Kalifornien, Vereinigte Staaten. Lorenzo Lamas Vermögen wird auf rund 5 Millionen Euro geschätzt. Lamas ist auch für seine Rollen als Reno Raines in der Krimidramaserie Renegade (1992-1997) und als Hector Ramirez in der Seifenoper The Bold and the Beautiful (2004-2006) bekannt. Er war Richter in der Fernsehsendung Are You Hot? des ABC-Fernsehens und spielte die Hauptrolle in seiner eigenen Reality-Show Leave It to Lamas, einer Serie über seine Familie aus dem wirklichen Leben.

Vollständiger Name: Lorenzo Fernando Lamas
Eltern: Fernando Lamas, Arlene Dahl
Ehepartnerin: Shawna Craig (verh. 2011–2018)
Kinder: Shayne Lamas, Alexandra Lynne Lamas, AJ Lamas, Paton Ashbrook, Victoria Lamas, Isabella Lorenza Lamas
Lorenzo Lamas Größe: 1,88 m
Nationalität: US-amerikanischer
Seine Karriere begann: 1969

Wie hoch ist das Vermögen von Lorenzo Lamas?
Vermögen von Lorenzo Lamas aktuell auf €5 Millionen.

Lorenzo Lamas Filme und Fernsehsendungen: Renegade – Gnadenlose Jagd, Falcon Crest, Grease.
Spielt er neben: Annette Charles, Eve Arden, Branscombe Richmond, Dennis Cleveland Stewart.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.