Marius Müller-Westernhagen Vermögen

Marius Müller-Westernhagen ist ein deutscher Schauspieler und Musiker. Wahrscheinlich am besten bekannt durch den rührseligen Hit „Johnny Walker“, ist Marius Müller-Westernhagen seit Mitte der 1970er Jahre ein fester Bestandteil der deutschen Rockmusik. Wie reich ist Marius Müller-Westernhagen?

Rockmusiker. Geboren am 6. Dezember 1948 in Düsseldorf, Deutschland. Marius Müller-Westernhagen Vermögen wird auf rund 25 Millionen Euro geschätzt. Er ist bekannt für seine energiegeladenen öffentlichen Konzerte, und seine Fans kennen seine hymnischen Lieder auswendig. Marius hält sich zwar vom Modischen fern, hat es aber dennoch geschafft, sich alle paar Jahre neu zu erfinden, und ist bei mehreren Generationen von Deutschen beliebt. Müller-Westernhagen hat auch in Filmen und im Rundfunk mitgewirkt.

Bürgerlicher Name: Marius Müller-Westernhagen
Ehepartnerinnen: Lindiwe Suttle (verh. 2017), Romney Williams (verh. 1988–2013)
Marius Müller-Westernhagen größe: 1,83 m
Nationalität: deutscher
Seine Karriere begann: 1970

Wie hoch ist das Vermögen von Marius Müller-Westernhagen?
Vermögen von Marius Müller-Westernhagen aktuell auf €25 Millionen.

Filme: Theo gegen den Rest der Welt, Aufforderung zum Tanz
Musikgenres: Rock.
Debüt-Studioalbum: Das erste Mal (1975).
Wird auch oft gesucht: Udo Lindenberg, Herbert Grönemeyer, Peter Maffay, Sido.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.