Mark Medlock Vermögen

Mark Medlock ist ein deutscher Sänger. Bekannt wurde er, nachdem er die vierte Ausgabe der „Deutschland sucht den Superstar“ gewonnen hatte. Sofort veröffentlichte er seine Single „Now or Never“, die von Jury-Mitglied Dieter Bohlen geschrieben wurde. Kurz nach seinem Erfolg bei DSDS veröffentlichte er sein erstes Album „Mr. Lonely“. Dies führte zu seinem großen Durchbruch in Deutschland. Im November 2007 veröffentlichte Medlock sein zweites Album „Dreamcatcher“.

Popsänger, Soul-Pop-Künstler. Geboren am 9. Juli 1978 in Frankfurt am Main, Deutschland. Mark Medlock Vermögen wird auf rund 3 Millionen Euro geschätzt. Im Jahr 2006 hat Medlock in Wiesbaden bei der Talentshow “Deutschland sucht den Superstar” vorgestellt. Er wuchs immer weiter und erreichte schließlich am 5. Mai 2007 zusammen mit Martin Stosch das Finale. Im Finale sang er „What a Wonderful World“ von Louis Armstrong, „Easy“ von Lionel Richie und „Now or Never“ von Dieter Bohlen. Er gewann das Finale mit 78,02% der Stimmen. 2008 wurde er mit dem Echo Award für den „Besten deutschen Newcomer“ ausgezeichnet.

Bürgerlicher Name: Mark Leon Medlock
Eltern: Larry Medlock, Monika Medlock.
Mark Medlock größe: 1,78 m
Nationalität: deutscher
Seine Karriere begann: 2007
Zusammenarbeit mit: Dieter Bohlen, Mehrzad Marashi.

Wie hoch ist das Vermögen von Mark Medlock?
Vermögen von Mark Medlock aktuell auf €3 Millionen.

Plattenfirmen: SonyBMG.
Auszeichnungen: Bester Durchstarter, Bester Künstler, ECHO – Newcomer national.
Musikgenres: Pop, Soul, Sunshine pop, Dance-pop.
Debüt-Studioalbum: Mr. Lonely (2007).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.