Rea Garvey Vermögen

1998 gründete Rea Garvey die Band Reamonn. In den 11 Jahren, in denen Rea Garvey ihr Frontmann war, sahen sie in Europa den Erfolg in den Charts, mit einer Reihe von Gold- und Platin verkauften Alben, Tuesday, Dream No. 7, Beautiful Sky und mehreren ausverkauften Europatourneen. Wie reich ist Rea Garvey?

Sänger, Gitarrist. Geboren am 3. Mai 1973 in Tralee, Irland. Rea Garvey Vermögen wird auf rund 7 Millionen Euro geschätzt. Seine Faszination für elektronische Musik zeigte Garvey erstmals 2001 auf dem Titeltrack „Be Angeled“ für den Film Loveparade.

Bürgerlicher Name: Raymond Michael „Rea“ Garvey
Rea Garvey Ehepartnerin: Josephine Garvey
Rea Garvey größe: 1,86 m
Nationalität: irischer
Seine Karriere begann: 1999
Zusammenarbeit mit: Nelly Furtado, Paul van Dyk, ATB, Xavier Naidoo, Mary J Blige.

Wie hoch ist das Vermögen von Rea Garvey?
Vermögen von Rea Garvey aktuell auf €7 Millionen.

Fernsehsendungen: The Voice of Germany, Sing meinen Song – Das Tauschkonzert.
Plattenfirmen: Universal, Island, Virgin.
Musikgenres: Pop Rock, Alternative Rock.
Musikgruppe: Reamonn.