Stefan Kraft Vermögen

Stefan Kraft ist ein österreichischer Skispringer. Er ist einer der erfolgreichsten zeitgenössischen Athleten im Skispringen. Er gewann jeweils zweimal den Gesamtweltcup im Skispringen und im Skifliegen, je einmal die Vierschanzentournee und das Raw Air Tournament sowie zwei Einzel-Goldmedaillen bei den Weltmeisterschaften. Wie reich ist Stefan Kraft?

Skispringer. Geboren am 13. Mai 1993 in Schwarzach im Pongau, Österreich. Stefan Kraft Vermögen wird auf rund 1 Million Euro geschätzt. Krafts Debüt im FIS-Skisprung-Weltcup fand im Januar 2012 in Bischofshofen statt. Seine persönliche Bestzeit und sein Weltrekord liegen bei 253,5 Metern, die er 2017 in Vikersund aufgestellt hat, nur einen halben Meter entfernt von Dimitry Vassilievs 254-Meter-Sprung, dem bisher längsten. Im März 2017 holte er seinen ersten Gesamttitel im FIS-Weltcup im Skispringen.

Bürgerlicher Name: Stefan Kraft
Eltern: Rene Kraft, Margot Kraft
Partnerin: Marisa Probst
Stefan Kraft Größe: 1,70 m
Gewicht: 56 kg.
Nationalität: österreichischer
Seine Karriere begann: 2012

Wie hoch ist das Vermögen von Stefan Kraft?
Vermögen von Stefan Kraft aktuell auf €1 Million.

Skiverein: SV Schwarzach
Siege: 21
Wird auch oft gesucht: Dawid Kubacki, Kamil Stoch, Karl Geiger, Ryōyū Kobayashi.