Eros Ramazzotti Vermögen

Eros Ramazzotti ist ein italienischer Musiker, Sänger und Songwriter. Ramazzotti ist in Italien und den meisten europäischen Ländern sowie in der gesamten spanischsprachigen Welt beliebt, da er die meisten seiner Alben sowohl auf Italienisch als auch auf Spanisch veröffentlicht hat. Wie reich ist Eros Ramazzotti?

Sänger. Geboren am 28. Oktober 1963 in Cinecittà Est. Eros Ramazzotti Vermögen wird auf rund 70 Millionen Euro geschätzt. Seit 1984 hat Ramazzotti 11 Studioalben und 37 Singles veröffentlicht. In seiner 30-jährigen Karriere hat er über 60 Millionen Platten verkauft. Seinen ersten internationalen Erfolg feierte Ramazzotti 1993 mit der Veröffentlichung der Tutte-Geschichte, die fünf Millionen verkaufte Alben hervorbrachte und in allen Ländern, in denen er zuvor Alben veröffentlicht hatte, unter den ersten fünf Plätzen landete. Dieser Erfolg führte 1994 zu einem Plattenvertrag mit BMG International.

Bürgerlicher Name: Eros Walter Luciano Ramazzotti
Ehepartnerinnen: Marica Pellegrinelli (verh. 2014–2019), Michelle Hunziker (verh. 1998–2009)
Kinder: Aurora Hunziker-Ramazzotti, Raffaela Maria Ramazzotti, Gabrio Tullio Ramazzotti
Eros Ramazzotti größe: 1,85 m
Nationalität: italienischer
Seine Karriere begann: 1981
Zusammenarbeit mit: Cher, Ricky Martin, Tina Turner, Andrea Bocelli, Julio Iglesias, Lynn Davis, Ricardo Arjona, Luciano Pavarotti, Nicole Scherzinger.

Wie hoch ist das Vermögen von Eros Ramazzotti?
Vermögen von Eros Ramazzotti aktuell auf €70 Millionen.

Plattenfirmen: Universal Music Italy, DDD, Ariola.
Musikgenres: Pop rock, adult contemporary.
Debüt-Studioalbum: Cuori agitati (1985).