Haftbefehl Vermögen

Haftbefehl ist ein deutscher Rapper türkischer Abstammung, der in Offenbach geboren wurde. Er wurde bei seiner eigenen Plattenfirma Azzlack unter Vertrag genommen, bevor er bei der Plattenfirma Echte Musik unter Vertrag genommen wurde. Wie reich ist Haftbefehl?

Rapper. Geboren am 16. Dezember 1985 in Offenbach am Main, Deutschland. Haftbefehl Vermögen wird auf rund 2,5 Millionen Euro geschätzt. Am 29. Oktober 2010 hatte Haftbefehl sein erstes Album mit dem Titel Azzlack Stereotyp veröffentlicht. Nach der Schließung des Labels Echte Musik hatte er sein eigenes Label Azzlacks gegründet, bei dem Celo & Abdi und sein Bruder Capo und Veysel unter Vertrag sind. Im Frühjahr 2012 hatte er sein zweites Album Kanackiş veröffentlicht, das Lieder mit anderen deutschen Prominenten wie Jan Delay und Sido enthält.

Bürgerlicher Name: Aykut Anhan
Geschwister: Capo
Haftbefehl größe: 1,94 m
Nationalität: deutscher
Seine Karriere begann: 2009
Zusammenarbeit mit: K.I.Z., Marteria, MoTrip, Afro Hesse, Joker Bra, Kollegah, Farid Bang.

Wie hoch ist das Vermögen von Haftbefehl?
Vermögen von Haftbefehl aktuell auf €2,5 Millionen.

Plattenfirmen: Real Music, Azzlackz, Echte Musik.
Musikgenres: Hip-Hop.
Debüt-Studioalbum: Azzlack Stereotyp (2010).